Artikelbild
Überfälle und Wehre
Grundlagen und Berechnungsbeispiele.
Günter Peter
2005

302 Seiten, Format 24 x 16,5 cm, Broschur.

269
978-3-528-01762-0
549 g

lieferbar
54,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den letzten Jahren hat der Hochwasserschutz in wasserwirtschaftlichen Rahmenplänen an... mehr
Überfälle und Wehre
Grundlagen und Berechnungsbeispiele.

In den letzten Jahren hat der Hochwasserschutz in wasserwirtschaftlichen Rahmenplänen an Bedeutung gewonnen. Die richtige Berechnung von Wasserspiegelverläufen ist von enormer wissenschaftlicher und volkswirtschaftlicher Bedeutung. Mit Wehren und Überfällen werden Flussläufe und Gewässer reguliert. Eine richtige hydromechanische Berechnung dieser Wasserbauten ist besonders bei länderübergreifenden Flussläufen sehr wichtig.

Der Autor zeigt anhand aktueller Forschungsergebnisse verschiedene neue hydromechanische Modelle zur Berechnung von Überfällen und Wehren. Umfangreiche praktische Berechnungsbeispiele bieten dem Praktiker sehr gute Vorlagen, um vorhandene Überfälle und Wehre zu überprüfen und gegebenenfalls notwendige Änderungsplanungen vorzubereiten.

Weiterführende Informationen