Artikelbild
Wasserkraftanlagen
Klein- und Kleinstkraftwerke
Sándor O. Pálffy und 15 Mitautoren
8., aktualisierte und erweiterte Aufl. 2017

279 Seiten mit 210 Abbildungen und 10 Tabellen. Format DIN A5, broschiert.

352
978-3-8169-3361-8
535 g

lieferbar
52,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Buch gibt all jenen praxisbezogen Auskunft, die eine Wasserkraftanlage für... mehr
Wasserkraftanlagen
Klein- und Kleinstkraftwerke

Das Buch gibt all jenen praxisbezogen Auskunft, die eine Wasserkraftanlage für Energietransformation und -verwendung im eigenen Betrieb errichten oder erwerben wollen, eine Wasserkraftanlage schon besitzen oder erwerben möchten, die aber modernisiert und eventuell vergrößert werden soll, eine bisher stillgelegte Anlage wieder in Betrieb nehmen wollen (hierbei ist in der Regel ebenfalls eine Modernisierung notwendig) oder die eine Wasserkraftanlage zur Stromerzeugung und Einspeisung in das öffentliche Netz nutzen wollen.

Die Autoren beschäftigen sich in diesem Buch mit vielen wichtigen und praxisnahen Themen. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es in einer Synthese von Theorie und Praxis nicht nur die Grundlagen in verständlicher Form aufzeigt, sondern auch konkrete Handlungsanleitungen gibt: Technische, wirtschaftliche und juristische Aspekte, auch praxisrelevante Modernisierungsfragen werden angesprochen.

Ein wichtiger Grund für die Überarbeitung des Buches ist das wachsende Interesse an den erneuerbaren Energien. Es gibt aber auch jede Menge wichtiger Neuerungen aus rechtlicher, wirtschaftlicher, ökologischer und insbesondere aus technischer Sicht.


Inhalt:
Wasserkraftanlagen: Klein- und Kleinstkraftwerke – Planung und Projektierung von Kleinwasserkraftwerken – Elektrische Ausrüstung – Turbinenreglung, Schutz, Wirkungsgradoptimierung, Kommunikation – Gesamtplanung, Reparaturen, Generalüberholung – Die Ossberger-Durchströmturbine: Funktionsprinzip, Konstruktion, Regelung, Betriebserfahrung – Kleine Wasserkraftwerke mit Schneckenantrieb – Europäische Netzsysteme – Steuerliche Fragen bei Errichtung, Erwerb und Modernisierung – Wasserrechtliche Anforderungen an Wasserkraftanlagen

Interessenten:
Ingenieure und Techniker, Energieberater und Planer, Energieunternehmen und Entscheidungsträger der öffentlichen Hand

Weiterführende Informationen