Artikelbild
Wegweiser Futtermittelrecht
Grundlagen kompakt und verständlich
Sabine Kruse und Uwe Petersen
1. Aufl. 2016

144 Seiten mit zahlreichen farbigen Abbildungen und Grafiken, Format 24 x 17 cm, gebunden.

708
978-3-86263-115-5
473 g

lieferbar
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das vorliegende Buch vermittelt Futtermittelherstellern, Einzelfuttermittelherstellern,... mehr
Wegweiser Futtermittelrecht
Grundlagen kompakt und verständlich

Das vorliegende Buch vermittelt Futtermittelherstellern, Einzelfuttermittelherstellern, Futtermittelzusatzstoffherstellern, tierhaltenden Landwirtschaftsbetrieben und Futtermittelhändlern die geltenden Vorschriften des Futtermittelrechtes und der bestehenden Rechtsordnung auf anschauliche Weise. Die Grundlagen dieses bedeutenden, jedoch nicht immer leicht verständlichen und oft ausufernden Rechtsgebietes auf nationaler sowie europäischer Ebene werden erläutert, ohne sich dabei in Details zu verlieren – von der Verantwortung des Futtermittelunternehmers bis hin zu den Zielen und der Organisation der amtlichen Futtermittelkontrolle.

Den Autoren stellen die Sachverhalte und Zusammenhänge in einer klaren Sprache übersichtlich dar. Zahlreiche Beispiele, Schemata und Tabellen erleichtern das Verständnis, wichtige Begriffe werden definiert. Der Ansatz ist nicht alleine die Betrachtung der einzelnen Themengebiete, sondern auch der Zusammenhänge, sodass dem Leser eine wertvolle Hilfestellung beim Verständnis der Rechtstexte gegeben wird.

Für den „Einsteiger“ bietet das Buch eine wertvolle Orientierung, für „alte Hasen“ ist es ein überaus nützliches Nachschlagewerk. Die Autoren sind aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung als Leiter des Referates Futtermittel und Tierernährung im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft hervorragende Kenner der Materie.


Folgende Themenbereiche werden im Einzelnen behandelt:
Pflichten der Futtermittelunternehmer – Anforderungen an Futtermittelunternehmen – Anforderungen an Futtermittel – Unerwünschte Stoffe in Futtermitteln – Pestizidrückstände – Futtermittelzusatzstoffe – Kennzeichnung und Aufmachung von Futtermitteln – Abgrenzung von Futtermitteln, Tierarzneimitteln und anderen Erzeugnissen – Veterinärrechtliche Vorschriften über die Verfütterung von Futtermitteln – Ein- und Ausfuhr von Futtermitteln – Futtermittelkontrolle – Übersicht über die Rechtsvorschriften.


Weiterführende Informationen